Startseite
  Archiv
  gewidmet an mein babü.....
  gefühle der menschen in worte?
  geh nicht...die sekunde schlägt
  das böse in mir??...lilith...
  blind..vor...??
  die befreiung......psychisch krank?!
  mein zweites ich...
  das zeigt ein spiegel von mir....(ich)
  Gästebuch
  Kontakt

   juju (jemand sehr wichtiges für mich)

http://myblog.de/thedespairofme

Gratis bloggen bei
myblog.de





reden???!!!

wo ?
reden wie?
warum nicht?
gerne....vieles liegt mir grad mal wieder auf dem herzen....
vieles das weh tut denk ich mal ich kann es nicht analysieren
es drückt nur ziemlich und gibt irgendwie einen stich mit sich...

rauslassen?eine möglickeit?

wie ???

mit reden??
ja würd ich gerne doch wie?
geblendet von allem
vom da sein?
schon wieder?
nicht wieder von vorne beginnen bitte
ja schmerzen sind da
schmerzen hat jeder
schmerzen sind unerträglich
und niemand will schmerzen erleiden
ich habe mich mit dem gedanken abgefunden
glücklich über meine gesundheit zu sein
und nicht über meine lasten zu klagen

aus diesem einen grund
beklage ich mich nicht darüber ich behalte es bei mir
meine schmerzen
weil ich weiss es gibt schlimmeres
aber fang ich doch an zu reden
was ist dann?
ja dann.....
hm erfahrungen geben mir die antwort!!!

gerdet und wurde nicht verstanden
missverständnisse tretten auf
ja mag sein versteh ich auch
aber dann frägt man doch nach oder?
nein menschen hören sich alles nur an sie hören nicht zu
und verstehen falsch
sie endeken nicht die geheime botschaft die man ihnen irgendwie nicht direkt sagen will aber doch so das sie es mitbekommen
aber sie cheken es nicht
und fühlen sich durch das meist gesagte angegriffen.....
ich weise auf fehler anderer hin..aber immer nur dann wenns fehler sind die anderen menschen weh tun könnte
das ist vll ein fehler oder auch nicht?!
ich weiss es ist nicht schön auf fehler hingewisen zu werden
menschen fühlen sich angegriffen
ich doch auch
aber im nachhinein bin ich froh....so froh
das ich was falsche mache um zu lernen.....
um zu bestätigt zu haben das es nichts gibt das perfekt ist...
nichts

es gibt menschen die halten sich für perfekt.....
trugschluss?
einbildung?
vasade?

ja vasade genau das denk ich......
mein denken könnte auch falsch sein
aber so beobachte ich es selbst an mir...

ich halte mich zwar nicht für perfekt
aber in manchen sachen für am besten und in manchen sachen für schön...

doch ich weiss eine vasade......
weil ich vor mir selbst erschrecke wenn ich mich manchmal dabei erwische wie ich mich sebst fertig mache!!!

warum???

weiss nicht daran arbeite ich noch es rauszufinden
warum ich mich ffertig macheeee

arghh es macht mich wütend nicht die antwort zu kennen
aber immer hin ich liebe herrausforderungen.......von denen ich weiss das ich auf eine lösung kommen werde....

doch zeit immer mal wieder braucht alles zeit....
das erinnert mich an etwas was mal ein guter freund gesagt hat...........

das leben besteht aus 70% warten........und wenn man darüber nachdenkt wird man merken das er recht hat.....


und alles gibt einfach zu denken

mein kopf platzt bald......

tränen hab ich viele vergoßen.........

wenn jemand sagt tränen sind unnötig oder umsonst.......

naja der hat noch nie gehört das tränen beruigen

beruigung der beste mittel um sich selbst zu finden

aber das wiederum ist manchmal für seine psyche nicht so gut
man macht sich andauernd nur fertig........
weil man sich überfordert


hui bingo ich habs vll ist überforderung.....die antworrt meiner verzweiflung und meiner selbst feritg mach taten.....

ha aber diese überforderung kommt von gedanken
und ich habe bis heute nicht gerlernt sie abzuschlaten


aber ich finde es auch gut so

ich will mehr über die menschen lernen
und ihr verhalten........

endlich mal wieder was los geworden
13.11.06 23:39


leben,liebe,hass,tränen, rote tränen?

hm liebe dazu sage ich nur das sich ein kleiner aber wichtiger teil geändert habe......

ich denke ich habe ne große liebe gefunden......ne ich spürs....

aber damit will ich hier abschließen......
nicht im falschen sinne verstehen
sondern dieses thema will ich hier nicht weiter eingehen

ich will nicht enden wie die oberflächlichen leute
die nur rumheulen weil denen mal grad was nicht in den kram passt.....
ne soweit bin ich noch nicht
und ich hoffe das ich auch nicht so werde....
zumindest nicht mein wahres ich
das ich nur selten der öffentlichkeit zeige

ausser hier hier hier

hier wo die ganze wahrheit ans licht kommt
meiner sichtweisen ausgehsen.....


leben ....zu viel um es in einem satz zu beschreiben nur weils in der überschrift steht^^


hass????

menschen bezeichnen zu viel für hass
ich auch
ich weiss ich hab meine fehler und einer davon ist
das ich behaupte
ich hasse dies und das

und warum wenn ich es jetzt zugebe dann nur aus dem grund weil es mir in bestimmten situationen nicht passt.....
sage ich das ichs hass?

oh man
hass kann nur dort entstehen wo es liebe gibt

den es exestiert etwas nur mit einem gegensatz
und das wiederum nur damit man für sich entscheiden kann was gut tut was schön ist und was einem liegt.......was wichtig ist

was wichtiges habe ich in meinem leben gefunden und ich bin sicher das ich noch weitere dinge finden werden

und das sind beweise die ich mir selbst gebe

über die existenz denk ich nicht mehr nach warum wie weshalb
ich weiss mich gibts andere menschen auch

und ich versuch das beste draus zu machen
ich versuch ja immer den anderen menschen zu helfen

manchmal is es hart

ich würde niemals mit absicht einem menschen weh tun

ich habs mal getan und ich werde es nie wieder tun

doch vor nem tag is mir des passiert
undabsichtlich natührlich

und warum

weil ich einfach zu viel zu verbessern habe

menschen sagen eben dinge die sie nicht so meinen
aber warum sprechen sie es denn dann aus...

wahrscheinlich weil sie meinen andere zu kennen
deren reaktion zu kennen
deren aufnahme weise.........

hm mag sein vll kennen sie sie
aber niemals alle
den zwischen dring gibts immer mal ne ausnahem bei der man die menschen verletzt die man LIEBT??!!!!!!

aber warum

diese menschen wissen es geliebt zu werden
und nehmen es manchaml doch schlechter auf als man denkt

aber das liegt auch daran das der geliebte mensch dich selbst auch niemals bis zu perfektion kennen wird........
und nicht immer weiss wie mans meint.....



naja soviel dazu......

ein mensch etwas wichtiges
jeder einzelne davon
jede beschaffenheit sinn und zweck des gleichgewichts der welt

z.b terrorismus // antiterror.........

menschen sterben und andere werden geboren

andere trauern um die verlorenen menschen und andere sind wiederum glücklich um die neuen menschen .........


menschen müssen lernen zu aktzeptieren
akzeptieren zu können was vor ihren augen geschieht

menschen müssen lernen nicht vor diesen dingen abzuhauen
sondern etwas dagegen zu tun

zu tun!"!!!!!!!

doch es kotzt mich an wie sich alle nur beschweren
und unglücklich sind und nichts dagegen tun

obwohl sie gesund sind und in anderen dingen glück haben


kinder krebs krank.....müssen sterben......aber sind die glücklichsten menschen wenn sie wissen
das sie noch mal lachen können

NOCH EINMAL LACHEN
....

und es treibtmir die tränen ins gesicht........
wenn ich die menschen sehe die froh über ein stück brot sind
und die menschen die den kühlschrank voll haben und sie wegen materiellen dingen beklagen........

wer sich etwas leisten kann bitte

aber nicht noch über mehr klagen..........


den es gibt menschen die weinen aus freude für ein lächeln....
14.11.06 22:48


verlangen nach.......

immoment habe ich einfach das verlangen
meine fehler in meine haut zu ritzen
damit ich auch nie vergesse was ich tue
damit ich diese fehler nicht wiederhole
inmoment gehts mir so

menschen denken sie kennen mich nicht
warum ?
weil sie meine gedanken nicht kennen?
weil ich nicht darüber rede?

aber das ist doch mein ding
und dann wenn ich bereit bin jemanden meine gedanken preiszugeben

beschweren sie sich darüber
das ich es nicht früher getan habe?
oh man

bitte kapiert doch es ist ein schwere schritt
und ich gib es nur den menschen preis

die sich auch dafür interessieren
die wissen wollen was ich fühle in bestimmten siutationen
über was ich nachdenke

nur diesen menschen gib ich das preis

is das nun wieder ein grund mich feritg zu machen
weil ich etwas nicht gern von anf an zzeige

dies ist mein mein einziges das ich schätze das nur mich betrifft
und ich kann darüber selbst entscheiden.........


wieso versuchen menschen immer für andere zu entscheiden

aber ihre eigene entscheidungen holen sie sich von anderen....


und so ist der kreislauf..........
14.11.06 22:54


vieles vieles mehr......

hm heute scheiß tag.......

morgen prüfung....oh man
ich kann nicht mehr denken

den rest den ich lernen sollte kommt nicht in mein kopf ........
warum
....

wegen des ersten streits?

ich habe wirklich gedacht ich kann die gedanken daran bis morgen morgen nach der prüfung verdrängen

aber ne geht nicht

es drückt alles nach vorne
oder zumindest in dem teil des gehirns wo das nachdenken über augenblickliche situationen stattfindet


hm gedanken hier gedanken da

und dann noch meine mum
denkt ich mach sie für meine noten verantwortlich
und wie sie darauf gekommen ist

haha zum lachen
weil ich gesagt habe das ich zu viel gerlernt habe(mathe )und mich das durcheinander gebracht hat

und schnauzt mich an weil ich nich genügend lern
ich finds lustig
da ich schon seit drei tagen zu hause hock zumindest ab dem nachmittag


ein scheiss
alless
scheissse

ich musste nun schreieben ich dachte diese mal könnte ich mich wieder von gedanken an dem ganzen scheiss lösen

ne klappt nicht
ist noch viel zu viel nicht geklärt,,,,,
und so wird sich die lage nicht ändern

ich hoffe das ich morgen mit nem reinen gewissen aufstehen kann
da rein gehe mein fuck prüfung zu machen

ich weiss ich stelle es so groß da
aber gründe dafür sind
wahrscheinlich da ich noch nie vor sowas stand
angst angst das ich etwas versaue
es steht schliesslich meine zukunft auf dem spiel.........

naja liegt alles in meiner hand^^

ich werd vrsuchen ein lachen darüber zu setzten und mir mal wieder nichts anmerken zu lassen

den mir gehts gut sehr gut sogar.....^^^^

wenn die anderen menschen nicht sehen das es mir nicht gut geht

ist alles in ordnung den so kann ich vermeiden das menschen sich in meinem privat leben einmischen...

zumindest die menschen denen es nichts angeht.........

ich leb immoment mit dem gedanken ein buch zu schreiben ....
ob das was wird weiss ich noch nicht ...

naja ..hat ,mein leben kein sinn???
wenn du dich mal darüber fragen solltest....

den denk immer andere menschen denken auch über diese frage nach
und sie bringen sich auch nicht um weil sie die antwort nicht kennen.......
leb weiter und gib deinem leben selbst einen sinn

mit zielen die du ereichen willst:::::.......:::::..:*
15.11.06 18:59


sage....

sage einem menschen so oft es geht wie wichtig er dir ist....
sage ihm alles sofort
alles was dir einfällt und du ihm gerne erzählen möchtest....
frage ihn alles
alles was dir auf dem herzen liegt...........
denn........

es besteht die gefahr das er stirbt das du ihn nie wieder siehst
eine sekunde auf die nächste weg vorbei aus alles vorbei

und wirst unter schock stehen....es gab noch soviles was du hättest wissen wollen......und nun kann keiner mehr deine fragen beantworten

es ist aus

was nun?

vorbei total vorbei
???

warum???


er hat sich das leben genommen??

oder ist er überfahren worden???

war es eine krankheit???


weg keine geräusche mehr keine zickerein
kein gemeinsames lachen
kein problem austausch............
kein weinen.........mehr........zusammen..........
nun?

alles vorbei und warum?

weil momente alles verändern

jede sekunde kann das leben eines einzelnen verändern
und die gefühle im herzen treffen..............
20.11.06 23:53


der traum.....

ich wachte auf ich wusste nicht was geschah was was war das????

ja das ???

es ist vorbei nun wusst ich es

es hat meinen atem angehalten.........

ich habe gemerkt wie mir langsam mit qualvollem griff versucht hat lunge rauszureisen.......
luft luft luft schrie ich in meinen gedanken.........

doch was war das??????

wieso?


mein herz?

ist etwas passiert?

in diesen situationen bin ich abergläubisch.........

man sagt jemand der zu einem einen engen bezug hat
weiss wenn etwas nicht stimmt
auch wenn sie mailen voneinander entfernt sind.........


war das in diesem falle bei mir so??????

aber wer wie wo

ich konnte es nicht sehn.........

ich versuchte mit meinem herzen zu schauen.......ich spürte nichts

es war vorbei........

bedeutete es ende?

aber für was oder wen?

ein schrei meiner selbst weckte mich schließlich schweisgebaden auf..........

doch um was es ging weiss ich nicht
aber ich merke das irgendwas in mir verloren gegangen ist.........


nur was?
21.11.06 00:01


nichts?nur ein gefühl?

ja ein gefühl plagt mich
es zieht mich down runter so richtig irgendwie
aber ich versuche trotzdem weiter zu lachen....
bin ja immer in der hoffnung das alles schnell vergeht
und wenn nicht wird es schon einen sinn haben....
vll für selbst erkenntnis.....

ich sah in etwas rein das das äusserliche spiegelt ....
hm es hat mir nicht gefallen wie kann es sein.
ich fühlte es immer für etwas gutes....
aber nun hass ich es
mein herz spührt hass tiefsten hass wieder ich dachte das ging nicht weil ich eigentlich nichts und niemanden hasse.......
bis auf diesen tag wo ich es genauer betrachtet habe.
ich hasse meinen körper
sicher,ich bin nicht die einzige die ihren körper hasst
aber ich habe angst
ich zieh mich deswegen selber rutner
ich fang an mich selbst fertig zu machen
das ich nichts mehr esse....
zumindest hab ich angefangen das essen zu reduzieren....
bis jetzt ohne erfolg......

und wenn es weiter ohne erfolg gehen sollte...
dann werden ich es stärker reduzieren...
nun werde ich versuchen es bis zu einer grenze zu halten
bevors schlimmer wird ......wieder anfängt mich ganz fertig zu machen
aber immoment kann ich noch drüber lachen
es in mir drin lassen.........

ich habe mit einem menschen darüber geredet....
es versucht zu sagen.....
dieser mensch fragte mich "wieso"

aber ich denke das können nur menschen nachfolziehen wenn sie auch in dieser situation sind aber das ist ja eigentlich immer so

man versteht menschen erst wenn man ihnen ziemlich nahe in iner ähnlichen situation steht


naja ich komm mir einfach vor wie eien nichts

unwichtig....

ja werde geliebt ..und liebe selbst....
hab eins des größten glücks erfahren und bin soweit gesund....


aber das ändert nichts an der tatsache
ich würde gern verstanden werden.....so gern

ich sehne mich danach zu reden alles rauslassen zu können aber wie?

wenn ich menschen etwas von mir erkläre dann kapieren sie es manchmal nicht
und so merke ich das es keinen sinn macht

und um so mehr...
würde ich gern meine gefühle äussern

eine einfache sehnsucht danach...
das jemand kommt und sagt
"ich interessiere mich für jeden teil an dir bitte erzähl mir was dir auf dem herzen liegt......."

aber irgendwie bleibt es ein traum eine sehnsucht.......

früher habe ich viele tränen vergossen und es gab mir immer wieder ein befreiendes gefühl.......
ich wollte immer das es aufhört nicht mehr weinen nicht mehr leiden unter tränen

nun bin ich glücklich aber ein teil ziemlich unzufrieden......
ich habe lange nicht mehr geweint
lange habe ich meine tränen verbirgen
es wieder in mich reingefressen
ja jetzt jetzt genau ist der zeitpunkt in dem die nächste träne fällt.......
und ich denke das nun wieder der zeitpunkt ist das ich alles ausheulen werde....

aber wo ist nun der mensch zuu dem ich alles aus meiner seele heraus reden kann.......einfach mal reden.......
alles rauszulassen egal wie unnötig es ist
ohne wiedersprochen zu werden
wo ist der mensch der einfach
sagt jetzt bist du mal dran
jetzt darfst du mal reden und jeder ist still............


oh man ich hätte nicht gedacht das es nun soweit kommt........
ein mensch sagte mal zu mir:

"das was du vorhast wird nicht lange gut gehen
du kannst nicht immer nur anderen zuhören die dich nicht anhören,du wirst das nicht schaffen..."

meine mutter brachte mir bei man kann alles schaffen
heute weiss ich etwas wahres ist dran.....
aber man braucht auch die kraft dazu woher soll man sie den holen.........


oh man....irgendwie wünscht ich mir das mein freund das lesen würd.......
vll könnt er mich dann verstehn warum ich in letzter zeit so bedrückt drauf bin...

ach man was soll man sagen was soll man tun
wie denn

wie denn alles..........

vll tuts nun gut wieder zu weinen.....

.ohhhhh hilffffeeeee......
23.11.06 22:34


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung