Startseite
  Archiv
  gewidmet an mein babü.....
  gefühle der menschen in worte?
  geh nicht...die sekunde schlägt
  das böse in mir??...lilith...
  blind..vor...??
  die befreiung......psychisch krank?!
  mein zweites ich...
  das zeigt ein spiegel von mir....(ich)
  Gästebuch
  Kontakt

   juju (jemand sehr wichtiges für mich)

http://myblog.de/thedespairofme

Gratis bloggen bei
myblog.de





ein augenblick eine sekunde

alles ist vorbei alles was du auf dieser welt gesehn hast geht vorrüber nichts ist merh wie es war#
du denkst das du keinem fehlen wirst
doch den schaden wo du anrichtest das kannst du nicht wissen .....
ich weiss es als mein besterfreund sich erhängt hat
vor dir hab ichs nie gezeigt
hab mich zu geracuht
und zuhause hab ich geheult
und warum weil du darüber gelacht hast......
aber ich weiss wie es mir ging ung immer noch geht
du machst mich am arsch wenn du jetzt auch noch gehst
aber das ist dir ja egal wie ???wie kann es dir egal sein
d kapiertst nicht wie sehr du uns fehlen wirst
du denkst alle trauern nur ein paar tage
ja das werden sie
aber dann fangen sie an zu schweigen
kein wort mehr nichts alles wird in sich reingefressen
keiner redet mehr.....
jeder lacht wieder..doch was zuhause abgeht das sieht keiner....keiner sieht dann die blutigen trännen der trauer.....
überlegs dir gut wenn
dir andere noch wichtig sind
den du zereist dich mit dieser einen sekunde und ihr herz.....
alles kann so schnell gehn ..vor einer brücke stehn und runterlächeln
doch wenn du da stehst blicke nicht zurück sonst siehst du was du alleine lässt.....
aber du wirst zurück blicken den du willst nicht einfach so gehn
du willst noch ein letztes mal erblicken was du liebst und dich verabschieden..und dann wirst du nicht gehn....
du wirst nicht springen ....nein ich werde es nicht zu lassen....
spring nicht.......

bevor die sekunde schlägt werde ich da sein dir meine hand geben und dir klarheit schaffen
dir diemöglichkeit geben für einen neuen anfang...
verzweifle nicht
such nicht das ende wenn es einen neuen anfang geben kann
blicke auf die möglichkeiten ein leben zu führen
und das mit zufriedenheit
und provoziere nicht den tod sonst wird er wirklich kommen
auch wenn du es dir in der letzten sekunde anderst überlegt hast.......



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung